Aktuelles

Gol:D Eck Düsseldorf: Projektentwickler starten nach Grundstückskauf durch

Erwerber ist eine Projektgesellschaft, an der neben der Landmarken AG auch die Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH beteiligt ist.

„Wir freuen uns sehr, in dieser exponierten Lage ein einzigartiges Projekt gemeinsam zu entwickeln und zu bauen,“ sagt Stefanie Anna Adams von der Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH. Das erfahrene Essener Familienunternehmen engagiert sich wie die Landmarken AG zu 50 Prozent an der Entwicklung des Goldecks, so der Projektname. „Uns war es wichtig, für das Goldeck einen Partner zu finden, der mit dem gleichen Anspruch wie wir Projekte mit gesellschaftlichem Mehrwert schaffen will“, sagt Sylvia Friederich von der Landmarken AG, die gemeinsam mit Stefanie Anna Adams die Geschäftsführung der Projektgesellschaft innehat. „Nun gilt es, gemeinsam das Vertrauen zurückzuzahlen, das uns die Stadt mit dem Zuschlag gegeben hat.“

Die Landmarken AG hatte im vergangenen September die Ausschreibung der Stadt Düsseldorf um das ehemalige Schwimmbadareal an der Lütticher Straße gewonnen, weil sie mit ihrem Nutzungskonzept überzeugen konnte. Es sieht unterschiedliche Wohnungszuschnitte und Wohnkonzepte für Familien, Singles und Auszubildende vor. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 5.480 Quadratmetern wird das Goldeck ca. 116 Wohneinheiten mit einem Anteil von 40 Prozent gefördertem und preisgedämpftem Wohnraum bieten. Ergänzt werden diese durch ein gastronomisches Angebot. Zudem schafft die Grundrissgestaltung die Möglichkeit, eine Großtagespflege für Kinder (GTP) zu integrieren.

Gebaut wird das Goldeck von der Eckehard Adams Wohnungsbau GmbH, die auch die freifinanzierten Flächen vermarkten wird. Die geförderten und preisgedämpften Wohnungen gehen in den Bestand der Landmarken AG über.

Aktuelles

Welcome a Rabbi_Landmarken AG - ©Landmarken AG

Rabbiner Zsolt Balla begeistert bei 'Welcome a Rabbi'

Im Rahmen des Projekts „Welcome a Rabbi“ hatte die Landmarken AG im TZA „The Urban Village“ den Leipziger Rabbiner und ersten Militärbundesrabbiner Zsolt Balla zu Gast. Die Veranstaltung war Teil des Rahmenprogramms des Internationalen Karlspreises zu Aachen.

polis Award Nominierung 2024.jpg

Nominiert für den polis Award 2024!

Gute Stadtentwicklung entsteht im Dialog. Für den Beteiligungsprozess, den wir bei der Entwicklung des Singer-Quartiers in Würselen umsetzen, wurden wir in der Kategorie „Kommunikative Stadtgestaltung“ für den polis Award nominiert, der am 24. April vergeben wird.

Quartiersentwicklungen_Ratingen am Sandbach_FINAL_Cityförster_Präsentationspläne_150 dpi_1.png

Neues Quartier für Ratingen West – Sieger des städtebaulichen Werkstattverfahrens steht fest

Auf dem rund 31.000 qm großen, so genannten Siebeck-Gelände in Ratingen entwickelt die Landmarken AG ein neues Mixed-Use-Quartier mit Schwerpunkt Wohnen. Den Auftakt für das ambitionierte Projekt machte ein städtebaulich-freiraumplanerisches Werkstattverfahren mit vier teilnehmenden Architekturbüros, das die Basis für den Bebauungsplan liefert. Den Siegerentwurf lieferte das Büro Cityförster aus Hannover gemeinsam mit den Kölner Landschaftsarchitekten von urbanegestalt.

Hutchinson Areal.JPG

Aachener Hutchinson-Areal: Nachhaltigkeit und Innovation im Fokus

Auf dem ehemaligen Brownfield24 Grundstück entsteht ein neues urbanes Quartier mit einem Mix aus Wohnen, Produktion und Gewerbe – auch für Unternehmen, die Hallenflächen und Werkstätten benötigen.

Cookie Information

Wir, die Landmarken AG, verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen interaktive Inhalte wie Karten und Videos zur Verfügung zu stellen.

Sie können unsere Website ohne die Funktionen besuchen, indem sie „Alle ablehnen“ auswählen. In diesem Fall werden nur technische erforderliche Cookies gesetzt. Wenn Sie „Alle akzeptieren“ auswählen, willigen Sie in die damit verbundenen Cookies ein.

Unter „Einstellungen“ finden Sie Informationen zu den einzelnen Funktionen ebenso wie in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können im Footer der Website jederzeit zu den Cookie Einstellungen zurückkehren und so auch Ihre Einwilligung widerrufen.

Einstellungen

  • Cookies dieser Kategorie sind für die Grundfunktionen der Website erforderlich. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind nicht deaktivierbar.

  • Wir verwenden Marketing-Cookies, um Ihnen die Effektivität von Marketing-Kampagnen zu messen und Updates über unsere Produkte anzubieten.
    Wir verwenden Einbindungen von Vimeo, um Videos auf unserer Website anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.

  • Wir verwenden eine Mapbox-Einbindung, um Ihnen Standorte unserer Projekte auf  einer Karte anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.

  • Wir verwenden Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.